Treppenausschnitt

» Weiterlesen

Pelletanschluß

» Weiterlesen

Kernbohrung in ein Kanalschachtgerinne

» Weiterlesen

Kaminanschluss 160

» Weiterlesen

  • 0014
Die Firma Christoph Penzkofer erstellte eine 500 mm Kernlochbohrung durch eine Betonwand und dokumentiert dies, um Ihnen die benötigten Maschinen und den Ablauf zu zeigen.
Für die Kernlochbohrung wird der Bohrständer mit einem Schwerlastdübel an der Wand befestigt. Die Kernbohrmaschine und die Diamantbohrkrone werden ebenfalls befestigt. Die Diamantbohrkrone wird mit Wasser gekühlt während die Kernlochbohrung durchgeführt wird.

 

Aktuelle News

   


Partnerfirma
der-ofen-discount.de