Christoph Penzkofer

Penzkofer

Die Kernbohrung ist effizient, präzise, universel und kostengünstig.
Bei der Kernbohrung wird mit einem Hohlkernbohrer eine kreisrunde Nut um einen Kern in das zu bearbeitende Material gebohrt. Der Bohrkern, der dabei erhalten bleibt, wird entnommen und es bleibt eine Öffnung (ein Loch) zurück.
Im Vergleich zur Vollbohrung ist die Kernbohrung oft zeitsparender, effizienter und kostengünstiger, da hier ausschließlich nur die Nut um den Bohrkern aufgefräst werden muss.
Der Hohlkernbohrer ist mit einem Diamantenbohrkopf ausgestattet - dadurch stellt das Mauerwerk, Beton, Gestein oder andere zu bearbeitende Materialien kein Hindernis dar.
Erforderlich ist eine Kernbohrung wenn ein durchgängiges Loch oder ein Sackloch benötigt wird.

Die Kernbohrung ist praktisch bei Ausbauarbeiten - und Renovierung.
Nicht nur im Bereich der Geologie und Archäologie, wo mittels Kernbohrungen Aufschluss über die Beschaffenheit und die Steinschichten des Bodens gegeben werden, auch bei Renovierungs und Ausbauarbeiten sind Kernbohrungen wegen ihren zahlreichen Vorteilen häufig im Einsatz.
Soll in einem bestehendem, bewohnten Gebäude nachträglich eine Dunstabzugshaube oder sogar ein Kamin angebracht werden, sind Heizungsrohre, neue Schlitze erforderlich, Durchbrüche anzubringen, müssen Hausanschlüsse und Leitungen verlegt oder Zimmerwände bzw. decken geöffnet werden. Dann ist die Kernbohrung im Normalfall die effizienteste und einfachste Option.
Wann immer nachträglich Durchbrüche oder Löcher in Gebäudewänden gewünscht sind, mit der Kernbohrung werden diese sauber und effizient geschaffen.
Auch in der Baustoff und Materialprüfung findet diese Bohrmethode ihren Einsatz. Hier wird der Bohrkern in seiner Beschaffenheit geprüft, was bei sehr alten Gebäuden wichtig ist um bei der Renovierung richtig vorgehen zu können.

QR-Code

Besucher Heute: 7

Besucher Gestern: 135

Besucher Woche: 480

Besucher Monat: 3434

Besucher Alle: 160704

Zufriedenheits Garantie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen